Organisationsuntersuchung Schwerpunkt Ablaufoptimierung

Ziel: Die Ablauforganisation soll optimiert werden. Zudem ist für einen Bereich eine Stellenbemessung nebst Stellenbewertung durchzuführen.

Vorgehensweise:

  • Vorgespräch mit dem Vorstand
  • Information der Beschäftigten in einer Versammlung
  • Durchführung von 74 Interviews (je 2 bis 3 Stunden)
  • Aufnahme von Rahmendaten
  • Durchführung von Workshops zur detaillierten Aufnahme von Arbeitsabläufen in erkannten Problemfällen

Methoden:

  • Interview
  • Statistische Analysen
  • Dokumentation von Prozessabläufen nach DIN EN

Ergebnis:

Aufdeckung von Schwachstellen und Problemen unterschiedlichster Art

Steht in Ihrer Organisation ein ähnliches Projekt an? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Rufen Sie einfach an und schildern uns Ihr Anliegen: 0228 / 433 81 0