Gender

Frauen und Männern geben wir stets die gleiche Chance.

Das ist selbstverständlich für unsere Beraterinnen und Berater.
Gender Mainstreaming berücksichtigen wir sowohl in der Entwicklung von neuen Konzepten als auch bei der Umsetzung in die Praxis.

Während der Umsetzung unser Projekte legen wir besonderen Wert auf:

  • die Berücksichtigung von Gender Mainstreaming in der Beratungsleistung
  • Beraterteams aus Männern und Frauen bei komplexen Beratungsaufträgen
  • den Einsatz von Beraterinnen bei Frauen-Projekten auf Wunsch unserer Auftraggeber
  • die Rücksichtnahme auf geschlechtsspezifisch unterschiedliche Arbeitszeiten (Teilzeitarbeit) bei der Zeitplanung unserer Beratungen
  • geschlechtsneutrale Formulierungen

Damit wir praxisnah zu Gender Mainstreaming beraten können, praktizieren wir Chancengleichheit auch in unserem Unternehmen:

  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird durch flexible Arbeitszeit ermöglicht
  • Stereotype Stellenbesetzungen werden vermieden
  • Aufrechterhaltung des Kontakts zu Management consult während der Elternzeit auf Wunsch (Information über das aktuelle Firmengeschehen, Teilnahme an Weiterbildungen, Firmenfesten etc.)

Gerne beraten wir Sie zum Thema „Gender Mainstreaming“.