Bücher unserer Berater

Hier finden Sie eine Auswahl von Fachliteratur unserer Unternehmensberater. Einige Bücher können Sie bei amazon.de bestellen. Klicken Sie einfach auf „bestellen“. Sie kommen dann zum Amazon-Shop. Dort finden Sie den aktuellen Preis. Der Bestell-Vorgang wird dadurch noch nicht ausgelöst!

 *

 


 

 

Elisabeth Mehrmann:  Controlling in der Praxis.Wie kleine und mittlere Unternehmen ein effektives Berichtswesen aufbauen. Mit Fallbeispielen und Checklisten, Gabler, 2004, ISBN 3-409-125-906

Kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mangelt es im Allgemeinen an einer Controlling-Einheit, die dazu beiträgt, die Zahlen aus dem Rechnungswesen zu strukturieren und zur effizienten Steuerung des Unternehmens einzusetzen.

Entweder Sie haben das Rechnungswesen an den Steuerberater outgesourct, oder Sie verfügen über eine Buchhaltung, aber keine eigene Kosten- und Leistungsrechnung (KLR), oder Sie nutzen ein eigenes Rechnungswesen oder eine eigene KLR und möchten als nächstes Controlling implementieren.

Hier setzt die erfahrene Unternehmensberaterin Elisabeth Mehrmann an. Sie gibt einen prägnanten Überblick über die Möglichkeiten von Controlling in der Praxis von KMUs. Unter anderem behandelt sie die Themen Planung, Organisation von Controlling, Portfolio-Analyse und kurzfristige Erfolgsrechnung. Im Anschluss stellt sie wichtige Fachbegriffe und Entwicklungstrends dar.

Leseprobe „Was Controlling leisten kann“ aus: Elisabeth Mehrmann „Controlling in der Praxis, Gabler 2004) [hier…]

 


 

Sabine Fließ, Sarah Kudermann, Esther Trell: „Der Einfluß von Schaufenstern auf die Erwartung von Konsumenten – Eine explorative Studie“, Diskussionsbeitrag Nr. 404, April 2007, Fernuniversität in Hagen

 


 

Elisabeth Mehrmann: Der Weg in die Personalberatung. Erfolgsprogramme für Berufseinstieg und Weiterbildung

Gabler 2004, ISBN 3-409-11931-0

Das Buch enthält Ausführungen, Tipps und Hinweise, die alle Fragen rund um den Karriere-Einstieg in die Personalberatungs-Branche beantworten – von den Voraussetzungen über Tätigkeitsfelder bis zum Ablauf eines Auftrags. Der umfangreiche Adressen-Teil enthält Anschriften vieler wichtiger Beratungsgesellschaften sowie diverse Firmen-Profile.

 


 

Elisabeth Mehrmann: Mitarbeiter fördern. Motivationsinstrumente für den Unternehmenserfolg

Bildung und Wissen Verlag 2003, ISBN 3-8214-7631-1

Die Kunst des Motivierens ist eine wichtige Führungsaufgabe. Denn wer motiviert ist, arbeitet gerne und erfolgreich. Doch was treibt einen Mitarbeiter an? Das muss man wissen, um ihn individuell fördern zu können. Wichtig ist dabei der Führungsstil. Hier gilt es, das eigene Verhalten zu überprüfen und eventuell zu ändern. Auch das Arbeitsumfeld und die Beziehungen müssen kritisch betrachtet werden. Schließlich ist ein gutes Betriebsklima eine Voraussetzung für Leistungsbereitschaft.Konkrete Motivationsinstrumente finden Führungskräfte im Motivationsbaukasten. Da geht es um finanzielle Anreize, Motivation durch Feedback, Empowerment, Teamförderung und vieles mehr. Sinnvoll eingesetzt gewährleisten diese Anreize, dass die Leistungsbereitschaft Ihrer Mitarbeiter steigt und alle mehr Spaß an der Arbeit haben.

 


 

Elisabeth Mehrmann: Kommunikation. Profitipps für den beruflichen Alltag

Bildung und Wissen Verlag 2002, ISBN 3-8214-7619-2

Studien beweisen: Das Kommunikationsgeschick ist im Beruf häufig wichtiger als die fachliche Qualifikation. Das Verhalten in Verhandlungen, die Kommunikation in der Gruppe oder die Gestaltung von Präsentationen – all dies kann darüber entscheiden, ob es auf der Karriere-Leiter rauf oder runter geht. Wer hier unsicher ist, muss nicht verzweifeln: Denn erfolgreiche Kommunikation im Beruf kann man lernen.Die Kommunikationsexpertin und Managementberaterin Elisabeth Mehrmann analysiert alle Kommunikations-Situationen des beruflichen Alltags und erläutert, wie man sie optimal gestaltet. Vom Bewerbungsgespräch bis zur Geschäftskorrespondenz erklärt sie, was gute Kommunikation ausmacht und woran es liegt, wenn es mal nicht klappt.

Weitere Themen: Wie funktioniert Small Talk? Wie setzt man Körperhaltung, Gestik und Stimme ein? Was macht gutes Zuhören aus? Wie nutzt man Frage-Techniken? Wie klärt man Konflikte? Damit der Schritt von der Theorie zur Praxis gelingt, helfen Checklisten und viele konkrete Tipps. Eine kurze Einführung in die Kommunikationsforschung erläutert schließlich, welchen menschlichen Bedürfnissen beachtet werden müssen, damit es mit der Verständigung klappt.

 


Buch bestellen

 

Elisabeth Mehrmann, Thomas Wirtz: Effizientes Projektmanagement

ECON 2002

 


 

Elisabeth Mehrmann, Thomas Wirtz: Controlling für die Praxis

2. Auflage, ECON & List, Düsseldorf 1996

 


 

Elisabeth Mehrmann, Thomas Wirtz: Personal-Management

ECON, Düsseldorf 1992

 


 

Elisabeth Mehrmann, Herbert Kern, Thomas Jasper: Die GmbH. Gründung und Führung

6. Aufl., ECON & List, Düsseldorf 2001

 


Buch bestellen

 

Elisabeth Mehrmann, Herbert Kern: Der GmbH Geschäftsführer

4. Auflage, ECON & List, Düsseldorf 2001

 


Elisabeth Mehrmann, Cornelia Wirtz, Petra Schoppmann: GbR-Gesellschaften

ECON & List, Düsseldorf, 2000

 


Elisabeth Mehrmann: Vom Konzept zum Interview – Informationsgespräche richtig planen und führen

ECON, Düsseldorf 1995

 

 


Buch bestellen

 

Elisabeth Mehrmann: Handbuch für Existenzgründer

Koch Media Verlag (1996)

 


Buch bestellen

 

Elisabeth Mehrmann: Personal- und Karriereberatung

C.H. Beck Verlag, München, 1999

 


Buch bestellen

 

Meixner, Hanns-Eberhard: Lust statt Frust in der öffentlichen Verwaltung. Wege aus der Führungskrise

Heymanns 1998

 


Buch bestellen

 

Meixner Hanns-Eberhard (Hrsg.), Mohnen-Behlau Elgin (Hrsg.): Frauenförderung in Verwaltung und Wirtschaft. Gleichstellung der Frau im Beruf. Gleichstellungsbeauftragte.

Walhalla u. P., Regensburg 1993

 

 


 

Meixner, Hanns-Eberhard: Mitarbeitergespräch

Link 2001

 



Meixner, Hanns-Eberhard: Überzeugen statt Anweisen

 

Link 2001

 

 


Buch bestellen

 

Meixner, Hanns-Eberhard: Diskutieren und Verhandeln

Link 2001

 


Meixner, Hanns-Eberhard, Schuster Franz, u.a.: Rahmenbedingungen des kommunalpolitischen Handelns

Deutscher Gemeindeverlag GmbH (1992)

 

 


Buch bestellen

 

Bernd Adamaschek, Herbert Grymer, Elisabeth Mehrmann, D. Meyer-Pries (Hrsg.): Management Handbuch Kommunalverwaltung

Decker’s Verlag, Heidelberg, Loseblatt, 1996 / Überarbeitete Neuauflage Buch 2002

 


 

Thomas Jasper, Elisabeth Mehrmann, Thomas Wirtz (Hrsg.): Kanzleimanagement Steuerberatung

Stollfuß-Verlag, Bonn, Erstauflage 1997, ständige Aktualisierung 2002 ff.

 


 

 

Heinrich Siepmann: Verwaltungsorganisation

Dtsch. Gem.-Verlag Köln (1996). 5. Auflage

 


 

 

Heinrich Siepmann: Stellenbewertung für Kommunalbeamte

Carl Heymann Verlag, Köln (2001), 3. Aufl.

 


 

Elisabeth Mehrmann, Thomas Keime: Finanzen analysieren – Investitionen planen

Methoden der Wirtschaftlichkeitsanalyse, ECON, Düsseldorf 1996

 


 

 

Elisabeth Mehrmann, Irmhild Plaetrich: Der Veranstaltungs-Manager

Aktives Marketing bei Ausstellungen, Kongressen und Tagungen, DTV-Beck, Juni 2003

 


 

Elisabeth Mehrmann: Präsentation und Moderation

Arbeitstechniken, ECON, Düsseldorf 1993

 


 

 

Axel Barenberg: Die überzeugende Präsentation

Koch Media Verlag 1994

 


 

Elisabeth Mehrmann: Schnell zum Ziel – Kreativitäts- und Problemlösungstechniken

ECON, Düsseldorf 1994

 


 

Elisabeth Mehrmann: Moderierte Gruppenarbeit mit Metaplan-Technik

ECON, Düsseldorf, – vergriffen –

 


Artikel:

K. Hüttig, E. Mehrmann: Technikunterstützte Informationsverarbeitung im Finanzwesen der Stadt Wuppertal, in: VOP, Baden-Baden, 01/1994

E. Mehrmann: Implementierung einer bildschirmorientierten Schadenbearbeitung im Sach-Bereich, in: Versicherungswirtschaft, 08/1992

 

E. Mehrmann, W. Quaas: Imageverarbeitung in der Versicherungswirtschaft, in: Versicherungswirtschaft 08/1993

E. Mehrmann: Zur Notwendigkeit betrieblicher Versicherungen, in: Die Neue Praxis, Kalkulation und Kostenrechnung,Verlag Praktisches Wissen, 1996

 


http://www.amazon.de/dp/3409126694?tag=presse0b-21&link_code=as3&creativeASIN=3409126694&creative=9386&camp=2514

* Management consult ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.