Personalbemessung in der Verwaltung Kindergärten

für eine Kommune in Hessen (35.000 Einwohner)

Ziel: Ermittlung des zukünftigen Personalbedarfs

Vorgehensweise:

  • Konzeption der Erhebung
  • Vorstellung der Erhebung und Information der Beschäftigten
  • Ermittlung der zur Vorbereitung notwendigen Daten (NAK, Tätigkeiten)
  • Generierung der Erhebungsunterlagen für die Mitarbeiter
  • Aufbau der Datenbank
  • Datenerfassung
  • Analyse, Ergebnisbericht, Präsentation

Methoden: Tägliche Arbeitsaufzeichnung über einen Zeitraum von drei Monaten

Ergebnis: Der Personalbedarf lag 0,15% unter dem Ist-Bestand

 

Unser Tipp zum Thema Personalbedarf:

Kennen Sie schon unsere Software PAULA? Damit können Sie Daten aus Organisationsuntersuchungen und Personalbedarfs-Erhebungen (Personalbemessungen) auswerten. Hier erfahren Sie mehr …