Einführung Qualitätsmanagement

Einführung von Qualitätsmanagement (einschließlich Prozessanalyse und -optimierung) im Referat Informations- und Kommunikationstechnik

Ziel war die Einführung von Qualitätsmanagement als Voraussetzung zur Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000 ff im Referat Informationstechnologie (IT-Referat)

Nach einer Auftakt-Veranstaltung wurde folgendes Vorgehen festgelegt:

  • Aufnahme, Darstellung, Optimierung und Verschlankung der Prozesse
  • Dokumentation des QM-Systems (QM-Handbuch, Verfahrensanweisungen als bereichsübergreifende Anweisungen, Arbeits- und Prüf-Anweisungen für einzelne Tätigkeiten
  • Erörterung von Teil-Ergebnissen, Darstellung und Erörterung des Abschluss-Ergebnisses mit dem Auftraggeber und seinen Mitarbeitern

Ergebnis: Der Status vor der Zertifizierung wurde dokumentiert sowie Effizienzpotenziale aufgezeigt. Zudem entstanden erweiterte Handlungsspielräume der Führung zur Organisations- und Personalentwicklung.

Das Referat wurde zwischenzeitlich erfolgreich zertifiziert.

Planen Sie ein ähnliches Projekt und suchen Unterstützung dabei? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf: 0228 / 433 81 0.