Software zur Personalabrechnung

Qualitätssicherung eines Pflichtenheftes zur Auswahl einer Personalabrechnungssoftware

Ziel: Ziel ist die Unterstützung bei der Software-Auswahl inklusive

  • einer Projektplanung
  • Erfassung der Anforderungen an die Gehaltsabrechnung
  • Qualitätssicherung des Pflichtenhefts
  • Ergänzung und Bewertung der Kriterien
  • Prüfung der Möglichkeiten des Outsourcings
  • Identifizierung möglicher Partner
  • Identifizierung eines Rechenzentrums (Marktsondierung)
  • Prüfung der Möglichkeiten einer eigenen Softwarelösung
  • Coaching und Begleitung der Projektgruppe des Hauses

Schwierigkeit:  Software muss Beamten-Abrechnungen, TvÖD Abrechnungen und privatwirtschaftliche Abrechnungen beherrschen.

Vorgehen:

  • Qualitätssicherung Pflichtenheft
  • Überarbeitung Pflichtenheft
  • Qualitätssicherung Pflichtenheft
  • Marktsondierung, Identifizierung von Unternehmen und Rechenzentren
  • Auswahl der Software-Firmen
  • Aufforderung zur Angebotsabgabe
  • Bewertung

Methoden: Nutzwert-Analyse

Ergebnis: Auswahl einer anforderungsgerechten Lösung